Sammlen Sie alle verfügbaren Link Dateien

Kontrollieren Sie, ob Google Search Console (GSC) - Google Webmaster Tools verbunden ist

Kontrollieren Sie, ob Google Search Console (GSC) - Google Webmaster Tools verbunden ist

Überprüfen Sie, ob Ihr Google Search Console (GSC) Konto mit LinkResearchTools ordnungsgemäß verbunden ist: https://www.linkresearchtools.com/toolkit/webmaster_tools.php

Sie erkennen das am "mit LinkResearchTools verbunden" Feld neben der Domain.

Wenn Sie mehr über die Vorteile der GSC Integration wissen möchten, dann laden Sie bitte unser Whitepaper herunter.

Laden Sie alle verfügbaren Link Dateien hoch

Laden Sie alle verfügbaren Link Dateien hoch

Um genauere Ergenisse im Report zu erhalten, ist es wichtig, alle verfügbaren Backlinkquellen zu sammeln und in den Report hochzuladen. Diese Backlink Dateien können von Google Search Console (Google Webmaster Tools), Majestic Historic Dumps, oder sogar fünf Jahre alte Link Building Reports stammen. Wir empfehlen, diesen Dateien sinnvolle Namen zu geben.

Beachten Sie auch, dass Sie die Dateien im richtigen Dateiformat hochladen. Wir unterstützen:

Für Custom Backlink Dateien: .GZ, .ZIP und .CSV

Für Disavow Backlink Dateien: .CSV und .TXT

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie die linkende Seite von den Google Webmaster Tools downloaden können, dann finden Sie hier mehr Informationen dazu.

Wenn Sie Ihre Disavow Datei bei Google Webmaster Tools runterladen möchten, sehen Sie sich bitte diesen Artikel an.

 

Korrektes Format für eine Link Datei

Korrektes Format für eine Link Datei

So können Sie Ihre eigene Backlink Liste von Google Search Console runter laden

Um Ihre zusätzliche Dateien im LRT Bericht hoch laden zu können, müssen Sie zuerst das richtige Format vom Ihrem Google Search Console Konto runter laden.

Um zu sehen wie Sie das machen können,  finden Sie unten eine genaue Anleitung dazu.

 

Gehen Sie https://www.google.com/webmasters/tools und Loggen Sie sich mit Ihrem Konto ein.

1. Klicken Sie auf "Suchanfragen"

So können Sie Ihre eigene Backlink Liste von Google Search Console runter laden

2. Klicken Sie auf "Links zu Ihrer Website"

3. unter "Links zu Ihrer Website" klicken Sie auf "Mehr"

Jetzt müssen Sie unter "Übersicht Alle Domains" zwei Dateien runter laden.

4. Klicken Sie auf "Weitere Beispiel-Links herunterladen" und

5. Klicken Sie auf "Aktuelle Links herunterladen"

Alles was Sie jetzt noch machen müssen ist das Format Wahlen und auf "OK" Klicken.