Disavow Datei Management: Disavow History Log

Mit dem Link Detox können Sie ganz einfach eine Disavow Datei erstellen, die in Ihren Einstellungen gespeichert wird.

Disavow History Log öffnen

Das neue Disavow History Feature finden Sie in Ihren Einstellungen unter „Disavow/zu ignorierende Links“. 

 

Betrachten der Geschichte

Dieses Disavow Datei Protokoll hilft Ihnen dabei alle Änderungen zu überwachen, auch wenn diese später rückgängig gemacht werden oder ein/e KollegIn diese ausgeführt hat.

In der Link Detailansicht können Sie auch den Disavow-Datei Verlauf auf Link oder Domain Level sehen.

Download alter Disavow Dateien

Sie können alte Disavow Dateien mit einem Klick downloaden, um originale Disavow Dateien wiederherzustellen oder um Sie zu reviewen.

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um einen partiellen Download handelt und nicht um Ihre aktuellste Disavow Datei.

Download der kompletten Disavow Datei

Wenn Sie auf den  Download Button klicken können Sie immer die komplette und aktuellste Disavow Datei downloaden. Diese Ergebnisse sind die gleichen, wie wenn Sie im Report auf „Google Disavow Datei exportieren“ klicken.

Löschen aller Disavow Informationen

Wenn Sie auf den "Mülleimer" klicken können Sie alle disavowed Links und Disavow Dateien für eine Domain aus den LinkResearchTools und dem Link Detox entfernen. Das bedeutet jeder neue Report wird sich so verhalten, als wären keine Links disavowed. Bitte beachten Sie, dass diese Änderung nicht den eigentlichen Upload in den Google Webmaster Tools beeinflusst. Google könnte also noch immer eine Disavow Datei von Ihnen haben, die Sie löschen möchten.